Chevrons

Werbung | Markennennung | selbst gekauft

Das war wohl das schwierigste Thema. Mit dem Namen Chevrons konnte ich leider rein gar nichts anfangen. Zuerst habe ich mal den Hashtag bei Instagram nach gesehen, aber auch das brachte mir noch nicht so wirklich die Erleuchtung, was genau das denn sein sollte. Zum einen waren Nägel zu sehen die Dreiecke zeigten oder welche die ein Zickzackmuster darstellten. Tja, was ist nun richtig? Dreiecke oder Zickzack? Ich weiß es bis jetzt leider immer noch nicht wirklich, aber da mir die Dreiecke nicht so gut gefielen, entschied ich mich für die Zickzackvariante.

Da hat man schon so viele Stempelplatten und keine ist dabei, welche ein Zickzackmuster beinhaltet. Also ging die Suche danach weiter und letztendlich wurde ich fündig bei meinen Nailvinyls (ich weiß leider nicht mehr woher ich diese habe).

Nach dem ich nun das Zickzackmuster gefunden hatte, ging die Lacksuche los. Diese dauerte allerdings nicht ganz so lang. Ich habe mich für einen meiner ersten Essies entschieden, Bahama mama. Das Muster sollte dann noch mit Après chic, ebenfalls von Essie, darauf.

Zuerst habe ich zwei Schichten Bahama mama lackiert und eine Schicht Topcoat. Anschließend das ganze sehr gut trocknen lassen, bevor man die Nailvinyls darauf klebt (ansonsten zieht man sich den Lack beim Abziehen der Vinyls mit ab). Als nächstes dann eine Schicht Après chic und die Vinyls noch bei feuchtem Lack wieder abziehen.

So sieht dann das Endergebnis aus. So ganz 100% überzeugt bin ich hier von nicht, da mir das Muster einfach nicht sonderlich gefällt. Bei anderen finde ich es teilweise ganz schön, aber es ist einfach nicht mein Geschmack. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und wer mich kennt weiß, dass ich ehrlich bin.

Trotzdem hat es mir Spaß gemacht auch bei diesem Thema mit zumachen und man kommt so ja auch etwas aus seiner Komfortzone heraus.

Die anderen Beiträge findet ihr bei der lieben Steffi Frischlackiert .

Eure Steffi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s